Bleibt vernünftig,
bleibt dran,
bleibt gesund.

Über 286.000 Bürgerinnen und Bürger hier im Landkreis Konstanz – und auf jeden Einzelnen kommt es an. Denn nur wenn wir alle mitmachen und die Regeln und Maßnahmen weiterhin beherzigen, können wir die Infektionszahlen niedrig halten und gemeinsam das Virus besiegen.

Wir bleiben dran. Gegen Corona.
Für das Leben, das wir alle lieben.

Samstag,
16.01.2021


Aktuelle Entwicklungen

Aktuelle Infizierte im Kreis Konstanz:

0


Inzidenzwert (Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage
per 100 T EW):

0

 

Weitere Informationen und noch mehr aktuelle Zahlen bekommen Sie hier.

Tipps & Regeln

 

 

Für alle gilt:

  • Mund-Nasen-Schutz tragen, auch im öffentlichen Raum wenn mehrere Personen zusammen treffen, z.B. Fußgängerzone, Einkaufsstraßen...
  • Hygienemaßnahmen beachten
  • Abstand halten


Sehr empfehlenswert:

Kontakte:

  • Im öffentlichen und privaten Raum dürfen sich nur noch die Angehörigen des eigenen Haushalts (abgeschlossene Wohneinheit) treffen. Es darf nur noch eine nicht zum Haushalt gehörende Person hinzukommen. Um besondere Härten etwa für Alleinerziehende, pflegende Angehörige, Patchwork-Familien oder bei der Betreuung von Kindern zu vermeiden, zählen die Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahren nicht mit.

Arbeiten:

  • Homeoffice überall dort, wo es umsetzbar ist.

Bildung & Betreuung:

  • Schulen und Kitas bleiben geschlossen. Öffnung der Kitas und Grundschulen bei signifikant sinkenden Infektionszahlen ab dem 18. Januar möglich.
  • Weiterführende Schulen bleiben bis Ende Januar geschlossen. Bis dahin findet dort ausschließlich Fernunterricht statt. Abschlussklassen können von diesem Grundsatz abweichen.
  • Notbetreuungen werden eingerichtet.

Reisen:

  • Apell: Auf nicht notwendige Reisen verzichten.

Einzelhandel:

  • Der Einzelhandel bleibt geschlossen.
  • Geschäfte mit Produkten für den täglichen Bedarf bleiben geöffnet.
  • Zum 11. Januar 2021 sind Abholdienste „Click & Collect“ wieder erlaubt. Das gilt auch für Büchereien und Bibliotheken.

Dienstleistungen:

  • Dienstleistungsbetriebe im Bereich der Körperpflege bleiben geschlossen.
  • Medizinisch notwendige Behandlungen sind weiterhin möglich.
  • Friseurbetriebe bleiben geschlossen.

Bei Gastronomie gilt:

  • Restaurants, Bars, Clubs, Kneipen etc. bleiben geschlossen.
  • Ausnahme für Speisen zur Abholung oder Lieferung.

Freizeit:

  • Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen bleiben geschlossen.

Details und weitere Fragen & Antworten zu den Corona-Regeln findet Ihr hier.

Bei Fragen rund um das Coronavirus erreichen Sie das Bürgertelefon des Gesundheitsamtes unter der Nummer 07531 800 7777 – Montag bis Freitag
von 8 bis 17 Uhr, Samstags von 8 bis 12 Uhr.

Das Infotelefon des Landesgesundheitsamtes ist täglich von 9 bis 18 Uhr unter der Nummer 0711 904 39555 erreichbar.

Bleibt ON und macht mit!


Zeigt allen, dass ihr ON bleibt:
teilt die Motive mit dem Hashtag #wirbleibenON und motiviert andere, auch dran zu bleiben.

Wir bleiben ON ist die Initiative des Landratsamts Konstanz, in Zusammenarbeit mit den 25 Städten und Gemeinden des Landkreises, zur Prävention und Eindämmung des Corona-Virus in unserer Region.